Einführung in das Programmiersystem Simatic Step 7

Das SPS-Programmiersystem Step 7 der Firma Siemens ermöglicht es, die SPS-Programmierung nach IEC 61131 an Aufgabenstellungen aus der Prozess- und Fabrikautomatisierung zu veranschaulichen. Diese Software wird in S7-Steuerungen ausgeführt, die in zahlreichen Anlagen zur Automatisierung eingesetzt werden.

Die Programmerstellung und Simulation mit Step 7 im TIA-Portal wird anhand des folgenden Minimalbeispiels erläutert:

Mit dem Simulationspaket S7-PCL_SIM kann die Software simuliert werden. Eine Testversion, die 21 Tage lauffähig ist, steht nach Registrierung hier zum Download zur Verfügung.

Weitere Programmierbeispiele mit STEP7 finden Sie in den Kapiteln 1-5 dieser SPS-Lern-und Übungsseite

Die wichtigsten Funktionsbausteine sind in einer

zusammengefasst.

 

Speicherprogrammierbare Steuerungen für die Fabrik- und Prozessautomation

4. Auflage erschienen im Hanser Verlag, 2015